Repair-Café am 17.2.2022 !

Repair-Café am 17.2.2022 !

Am Donnerstag 17. Februar ab 18 Uhr werden wieder defekte Haushaltskleingeräte, Stereoanlagen, Spielzeug etc. im Dorftreff in Kalt repariert und wir versuchen gemeinsam, defekte Geräte vor dem Müll zu retten.

Im Repaircafé gilt, wie überall in RLP, die 2G+ Regel.
D.h. wer nicht geboostert ist muss einen Test mitbringen!
Genesene müssen auch einen Test mitbringen.
Die Test müssen von einer autorisierten Stelle durchgeführt worden sein und dürfen nicht älter als 24 Stunden sein.
Nicht geimpfte haben leider keinen Zugang.
Es dürfen maximal 10 Personen anwesend sein.
Es muss eine mindestens medizinische Maske getragen werden.

Für einen geregelten Ablauf ist die vorherige Anmeldung Voraussetzung unter:
0176 313 00 839 oder 02605-9622620 oder rc-kalt@web.de
Ort: Brunnenstrasse 3, 56294 Kalt
siehe auch https://www.reparatur-initiativen.de/repair-cafe-kalt

Eine Kooperation der RC’s Bonn-Pennenfeld, RC Koblenz (Mehrgenerationenhaus und Hochschule) und RC-Lahnstein.

Auch hier sind wir zu finden:
https://www.reparatur-initiativen.de/repair-cafe-kalt

Repair-Café am 20.1.2022 !

Repair-Café am 20.1.2022 !

Am Donnerstag 20. Januar ab 18 Uhr werden wieder defekte Haushaltskleingeräte, Stereoanlagen, Spielzeug etc. im Dorftreff in Kalt repariert und wir versuchen gemeinsam, defekte Geräte vor dem Müll zu retten.

Im Repaircafé gilt, wie überall in RLP, die 2G+ Regel.
D.h. wer nicht geboostert ist muss einen Test mitbringen!
Auch Genesene müssen auch einen Test mitbringen.
Die Test müssen von einer autorisierten Stelle durchgeführt worden sein und dürfen nicht älter als 24 Stunden sein.
Nicht geimpfte haben leider keinen Zugang.
Es dürfen maximal 10 Personen anwesend sein.
Es muss mindestens eine medizinische Maske getragen werden.

Für einen geregelten Ablauf ist die vorherige Anmeldung Voraussetzung unter:
0176 313 00 839 oder 02605-9622620 oder rc-kalt@web.de
Ort: Brunnenstrasse 3, 56294 Kalt
siehe auch https://www.reparatur-initiativen.de/repair-cafe-kalt

Nebenher helfen wir zusammen mit den RC’s der Hochschule Koblenz und Lahnstein bei Reparaturen vor Ort im Ahrtal:
https://www.hs-koblenz.de/hochschule/organisation/pressebereich/aktuelles/detail/_n/das-geht-ja-wieder-repair-cafe-der-hochschule-koblenz-zum-zweiten-mal-vor-ort-an-der-ahr

Auch hier sind wir zu finden:
https://www.reparatur-initiativen.de/repair-cafe-kalt

Kita Wichtelwald in Kalt sammelt Weihnachtsgeschenke

Kita Wichtelwald in Kalt sammelt Weihnachtsgeschenke

Kita Wichtelwald in Kalt sammelt Weihnachtsgeschenke für bedürftige Kinder.

In diesem Jahr hat sich die Kita in Kalt etwas besonderes ausgedacht. Um Kindern aus sozial schwächeren Familien ein schönes Weihnachtsfest zu bescheren, wurden durch die Familien der Kitakinder, kleine Päckchen, liebevoll verpackt und unter den Weihnachtsbaum der Kita gelegt.

Die vielen Päckchen wurden dann an die Tafel in Polch übergeben, die diese bedürften Familien zukommen lässt.

Wir bedanken uns herzlich für die Unterstützung und das Packen der viele Päckchen und freuen uns einigen Familien damit eine kleine Freude bereiten zu können.

Die Kita Wichtelwald wünscht frohe Weihnachten und ein gesundes Jahr 2022

Weihnachtliche Dekoration im Dorf

Weihnachtliche Dekoration im Dorf

Wie jedes Jahr hat die Ortsgemeinde versucht, ein festliches Dorfbild zur Weihnachtszeit zu gestalten. Mittlerweile muss überlegt werden, ob dies so noch gewünscht wird.

An den Lichterketten wird gezerrt, oder sogar versucht die Bäume umzustoßen. Die Bäume und Lichterketten werden dann seitens der Gemeinde so gut es geht wieder hergerichtet. Jedoch zeigt sich ein paar Tage später dann wieder das selbe Bild.

Mittlerweile sind mehrere Lichterketten zerrissen und defekt.

Wer sachdienliche Hinweise geben kann, darf sich sehr gerne bei mir melden.

Michael Reuschler
Ortsbürgermeister

Sternsinger – Aktion 2022

Sternsinger – Aktion 2022

Aufgrund der aktuellen Situation können wir, die Sternsinger, nicht wie gewohnt von Haus zu Haus laufen, um Ihnen den Segen persönlich zu bringen und Spenden für die Aktion „ Gesund werden – Gesund bleiben – Ein Kinderrecht weltweit“ zu sammeln. 

Daher liegen die Segensaufkleber vom  3.1. bis 9.1. 2022 in der Kirche für Sie zum Abholen bereit. Die Kirche ist in diesem Zeitraum täglich für Sie geöffnet. Dort dürfen Sie für sich und gerne auch für Ihre Mitmenschen einen gesegneten Aufkleber mitnehmen. Der Segenswunsch soll Sie im Neuen Jahr begleiten.

Das Kindermissionswerk informiert Sie auch gerne näher über die Spendenaktion.

Wir würden uns sehr freuen, wenn möglichst viele Spenden  zusammen kommen würden, um diese Kinder zu unterstützen.

Wir danken Ihnen ganz herzlich und bleiben Sie gesund.

Ihre Sternsinger

Achtung! Absage des vorweihnachtlichen Seniorennachmittags

Achtung! Absage des vorweihnachtlichen Seniorennachmittags

Liebe Kalter Seniorinnen und Senioren,

leider muss ich heute den vorweihnachtlichen Seniorennachmittag am 11.12.2021 in der Schützenhalle absagen.

Die Hoffnung war da, dieses Jahr doch eine gemeinsame Veranstaltung  durchführen zu können, leider ist dies nicht der Fall.

Für 2022 werden wir uns eine alternative Veranstaltung überlegen.

Ich danke für Euer Verständnis und wünsche trotz alledem eine schöne besinnliche Adventszeit.

Michael Reuschler
Ortsbürgermeister

Repair-Café am 16.12.2021 !

Repair-Café am 16.12.2021 !

Mit 2G-Regel und eine Woche vorverlegt

Am 16. Dezember ab 18 Uhr werden wieder defekte Haushaltskleingeräte, Stereoanlagen, Spielzeug etc. im Dorftreff in Kalt repariert.

Unter Einhaltung der Hygienevorschriften und 2G versuchen wir gemeinsam defekte Geräte vor dem Müll zu retten.

Anmeldung wegen Raumbelegung ist Voraussetzung unter
0176 313 00 839 oder 02605-9622620 oder rc-kalt@web.de
Ort: Brunnenstrasse 3, 56294 Kalt
siehe auch https://www.reparatur-initiativen.de/repair-cafe-kalt

Nebenher helfen wir zusammen mit den RC’s der Hochschule Koblenz und Lahnstein bei Reparaturen vor Ort im Ahrtal:
https://www.hs-koblenz.de/hochschule/organisation/pressebereich/aktuelles/detail/_n/das-geht-ja-wieder-repair-cafe-der-hochschule-koblenz-zum-zweiten-mal-vor-ort-an-der-ahr

Auch hier sind wir zu finden:
https://www.reparatur-initiativen.de/repair-cafe-kalt

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Logo-mit-Dorftreff.jpg
Sternenglanz in Kalt

Sternenglanz in Kalt

In der Gemeinde von Kalt gibt es jeden Tag im Dezember ein neues Fenster mit weihnachtlicher Dekoration zu entdecken.
Am 01. Dezember erstrahlt im Dorftreff der erste Stern mit der Nummer 1. Bis Heilig Abend leuchtet von 17 bis 19 Uhr täglich ein weiteres Fenster mit Sternenglanz in einem zur Straße gelegenen Fenster auf. Nach und nach funkeln Sterne in allen Kalter Straßen. Zum Abschluss wird am 24. die Krippe in der Kirche im Sternenglanz strahlen.

Bei einem Abendspaziergang durch den Ort kann man sich in aller Ruhe auf die Suche nach dem Sternenglanz machen, ob allein oder mit der Familie, und so jeden Tag ein Stück weit Weihnachten entgegengehen.

Die geltenden Coronaregeln sind einzuhalten.

Bitte achten Sie auf Abstand zu anderen Sternenwanderern.

Senioren in Bewegung

Senioren in Bewegung

Liebe Kalter Seniorinnen und Senioren,

die regelmäßigen Treffen unserer „Senioren in Bewegung“ fallen bis auf weitere aus.

Wir warten bis ins Frühjahr, wenn die Situation sich entspannt und Zusammenkünfte draußen an freier Luft wieder möglich sind.

Vielen Dank für Euer Verständnis.

Michael Reuschler
Ortsbürgermeister

St. Martin 2021 in Kalt

St. Martin 2021 in Kalt

Liebe Kalter Kinder,

Mitbürgerinnen und Mitbürger, dieses Jahr kann der Martinsumzug endlich wieder stattfinden.Am Freitag den 12.11.2021 um 17:45 Uhr ist es soweit.

Der Umzug startet vom Dorfplatz, geht über den Jakobsberg, Aspelstraße, Brunnenstraße zum Feuer und von da an über die Brunnenstraße, Kirchstraße und Raiffeisenstraße zur Schützenhalle, wo die Brezel außen verteilt werden. Begleitet werden wir von unserem St. Martin, der Stadtkapelle Münstermaifeld und unserer Feuerwehr. Das benutzen von Fackeln ist ausschließlich bei der Feuerwehr erlaubt. Während des Aufstellens und des Umzugs, bitte ich auch auf die Abstands- und Hygieneregeln zu achten! Die Schützengilde wird -traditionsgemäß- diesen Abend mitgestalten und freut sich auf Euer Kommen. Sie bieten an:1. Anders wie in den Vorjahren ausschließlich „Döppekuche to go“. 2. Außenveranstaltung (Vorplatz Schützenhalle – Raiffeisenstraße) mit Sitzgelegenheit im Freien gewärmt durch ein offenes Lagerfeuer. Hierbei wollen Sie Getränke in Flaschen (Ausnahme Glühwein) sowie Siedewürstchen im Brötchen unseren Gästen anbieten.

Ablauf: Alle Gäste treffen final mit dem Martinsumzug an der Schützenhalle Eingang Raiffeisenstraße ein. Die Kinder empfangen vom St. Martin ihren Brezel. Nun teilen sich die Gäste fließend in zwei Gruppen auf.

Zu 1.: Gäste die Döppekuchen vorbestellt haben und sofort wieder nach Hause gehen wollen, betreten (nur mit Mund-Nasen-Maske) ab Halleneingang, durch Beschilderung (in einer Art Einbahnstraße) geführt, die Schützenhalle zu den verschiedenen Ausgabestellen für Döppekuchen und Getränke und verlassen die Schützenhalle über den Ausgang Kirchstraße.

Zu 2.: Gäste die noch länger verweilen möchten, verbleiben auf dem Vorplatz Schützenhalle – Raiffeisenstraße, können die Sitzgelegenheiten und Stehtische sowie die angebotenen Speisen und Getränke nutzen und den Abend mit uns in geselliger Runde verbringen.

Der Döppekuchen wird nur als „Döppekuche to go“ ausgegeben und muss deshalb im Vorfeld der Veranstaltung bestellt werden.

Die Bestellung des Döppekuchen muss bitte bis 08.11.2021 bei Hubert Mohr Tel.: 02605/789 oder Brigitte Bermel Tel.: 02605/2430 erfolgen. Für die gesamte Veranstaltung sind die derzeit gültigen CORONA Hygiene- und Abstandsregeln bindend und gemäß den jeweiligen Aushängen zu befolgen.

Michael Reuschler
Ortsbürgermeister