Browsed by
Kategorie: Dorfleben

Am Donnerstag den 23.Januar 2020 ab 18 Uhr ist wieder Repair-Café im Dorftreff Kalt

Am Donnerstag den 23.Januar 2020 ab 18 Uhr ist wieder Repair-Café im Dorftreff Kalt

Anmeldung unter:
e-Mail: rc-kalt@web.de
Telefon: 02605-9622620 (Daniel Schreurs)
oder (neu): 0176 313 00839 (Andreas Kirchgässner)

Ob Haushaltskleingerät oder Spielzeug
Wir versuchen zu retten, was kommerziell zu reparieren nicht mehr lohnen würde.
Kommt vorbei und let’s repair ! 

Unsere erfahrenen Reparateure kriegen fast alles wieder in Gang.
Spende erwünscht ! Mithelfer willkommen !

Unser kleines RC-Netzwerk Koblenz-Lahnstein-Kalt unterstützt sich gegenseitig im Sinne des Umweltschutzes und der Devise: 
Reparieren statt wegwerfen.

Übrigens…. Helfer und technisch Interessierte dürfen uns gerne unterstützen.

Unser Rat: Heben Sie Ihre Quittungen immer auf, damit:

– Sie eine Chance haben, ihr Gerät innerhalb der Garantie/Gewährleistung
ersetzt zu bekommen

– Sie nachweisen können, wie lange Ihr Gerät gehalten hat,

– Wir evtl. doch eine „geplante Obsoleszenz“ nachweisen können,

Interessante links:
https://www.umweltbundesamt.de/presse/presseinformationen/elektrogeraete-werden-immer-kuerzer-genutzt

https://www.swr.de/swr2/programm/sendungen/swr2-forum/forum-fuer-die-tonne-brauchen-wir-ein-recht-auf-reparatur/-/id=660214/did=24193918/nid=660214/83udzu/index.html
Audio dazu : https://avdlswr-a.akamaihd.net/swr/swr2/forum/2019/06/swr2-forum-20190604-brauchen-wir-ein-recht-auf-reparatur.m.mp3

Auch auf dem 35. Chaos Communication Congress in Leipzig waren
Repair-Café’s Thema im Vortrag „Repair-Cafés … und warum ihr dabei mitmachen solltet“ :
 https://media.ccc.de/v/35c3-9371-repair-cafes

Und hier ein kleiner regionaler Erfahrungsbericht:
https://www.meineeifel.de/schnelle-hilfe-im-repair-cafe

Und ein Radiobeitrag des Deutschlandfunk:
DRADIO-Beitrag über Elektrogeräte-Reparaturen


Hier gibt es Hintergrundinfos zur Repair-Cafe-Initiative: http://anstiftung.pageflow.io/reparieren#17517


Einladung zum vorweihnachtlichen Nachmittag auf dem Dorfplatz

Einladung zum vorweihnachtlichen Nachmittag auf dem Dorfplatz

In den Supermärkten ist es schon länger soweit, die Adventszeit rückt näher und näher. Auch in Kalt wollen wir uns wieder auf die besinnliche Zeit einstimmen. Am Freitag den 29.11.2019 ab 17:00 Uhr auf dem Dorfplatz, kann bei einem Becher Glühwein, Waffeln, Musik und guten Gesprächen der hektische Arbeitsalltag mal beiseite gelegt werden. Für unsere Jüngsten hat sich auch ein besonderer Besucher angekündigt. Verpflegt werden wir wieder von Förderverein St. Markus Kirche Kalt. Dafür bereits jetzt schon ein herzliches Dankeschön.

Michael Reuschler 1. Beigeordneter

Rückblick St. Martin in Kalt

Rückblick St. Martin in Kalt

St. Martin ritt – aber nicht durch Schnee und Wind, sondern eher bei frühlingshaften Temperaturen durch unser Dorf. Begleitet durch die Stadtkapelle Münstermaifeld zogen die kleinen Laternenträger singend ans Martinsfeuer und später in die Schützenhalle, wo es erst den ersehnten Brezel und dann traditionell Deppekooche gab.

Vielen Dank für einen sehr schönen Martinsabend an die Schützengilde, die Feuerwehr, die Stadtkapelle und natürlich an unseren berittenen St. Martin Michael Nilles und seiner Frau Anna-Lena.

Michael Reuschler 1. Beigeordneter

Wir starten neu durch…

Wir starten neu durch…

Nach den letzten Monaten sind nun verschiedene Aufgaben im Gemeinderat neu verteilt. Wir versuchen Euch auf diesem Wege über aktuelle Themen auf dem laufenden zu halten.

Somit möchten Wir auf diesem Wege den neuen Mitbürgern in Kalt die seit April auf die Welt gekommen sind und Ihren Familien herzliche Glückwünsche aussprechen. Wir wünschen Euch einen guten Start ins Leben und das Beste für die Zukunft.

Euer Gemeinderat

Gruselnacht in Kalt

Gruselnacht in Kalt

An alle interessierten Kinder und Jugendlichen in Kalt: Am Samstag, 28. September 2019, treffen wir uns um 19:00 Uhr an der Grillhütte in Kalt. Zuerst wird gemeinsam gegrillt, danach findet eine ca. 2 km lange Nachtwanderung rund um Kalt statt mit einer Gruselgeschichte. Um Voranmeldung zwecks Vorbestellung des Grillgutes (Fleisch/Vegetarisch) wird gebeten unter: 0162/7977543, Sebastian Horst. Anmeldungen sind bis zum 26. September möglich. Die Aufsichtspflicht bleibt an diesem Abend in der Verantwortung der Eltern.

Seniorenfahrt 2019

Seniorenfahrt 2019

Nachdem es zahlreiche Anmeldungen gab, haben wir für die Seniorenfahrt einen größeren Bus bestellt und wer noch mitfahren möchte, kann sich noch nachmelden. Die Fahrt beginnt am Donnerstag, 19.09.2019 um 12.30 Uhr am Dorfplatz. Wir fahren nach Kirschweiler bei Idar-Oberstein zum Edelsteinhaus Erwin Hess. Nach einer Führung durch die Edelsteinschleiferei stärken wir uns mit Kaffee und Kuchen. Anschließend bringt uns der Bus in den Würzlayhof in Lehmen, wo wir zu Abend essen, bevor es wieder nach Hause geht.

Homepage der Ortsgemeinde wurde neu gestaltet

Homepage der Ortsgemeinde wurde neu gestaltet

Nach etwa zehn Jahren war es an der Zeit, die alte Homepage der Ortsgemeinde Kalt zu überarbeiten und technisch zu aktualisieren. Ab sofort ist die neu gestaltete Version unter der bekannten Adresse www.gemeinde-kalt.de online. Die Seite wird sich weiter mit Inhalten füllen und kann auf diese Weise ein Informationsportal für das ganze Dorf werden – nicht nur für die Neuigkeiten der Ortsgemeinde, sondern beispielsweise auch der Vereine.

Bisher wurden Infos für die Kalter Bürgerinnen und Bürger bevorzugt über die Facebook-Seite veröffentlicht. In Zukunft wird die Homepage der Ortsgemeinde die erste Adresse sein, wenn es um Neuigkeiten rund um Kalt geht.

Dorftreff-Termine im August

Dorftreff-Termine im August

Montag, 05.08.2019, 09.00 Uhr: Frauenfrühstück
Montag, 05.08.2019, 18.00 Uhr: Nähstübchen
Dienstag, 13.08.2019, 15.00 Uhr: Seniorentreff
Montag, 19.08.2019, 16.00 Uhr: Senioren in Bewegung
Dienstag, 20.08.2019, 19.00 Uhr: Bingo-Abend
Donnerstag, 22.08.2019, 18.00 Uhr: Repair-Café