Achtung: Eichen-Prozessionsspinner-Befall

Achtung: Eichen-Prozessionsspinner-Befall

An mehreren Eichen in Kalt sind kürzlich Nester des Eichen-Prozessionsspinners entdeckt worden. Die Brennhaare dieser Raupenart können allergische Reaktionen auslösen, weshalb jeder Kontakt mit den Raupen oder ihren Nestern (Gespinste) unbedingt vermieden werden sollte. Da abgebrochene Haare auch durch den Wind verwirbelt werden können, sollte ein Sicherheitsabstand zu befallenen Bäumen eingehalten werden.

Informationen zu Eichen-Prozessionsspinnern bei der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald

Die Kommentare sind geschloßen.