Repair-Café im November-Lockdown

Repair-Café im November-Lockdown

Leider muss das Repair-Café im November aufgund des bundesweiten November-lockdown ausfallen.

Wir planen aber den Dezember ein !

Damit wir nicht unterm Weihnachtsbaum reparieren müssen, haben wir den Termin um eine Woche vorverlegt, also
17. Dezember
Anmeldung wegen Raumbelegung notwendig unter
0176 313 00 839 oder 02605-9622620 oder rc-kalt@web.de

Unser Rat: Heben Sie Ihre Quittungen immer auf, damit:

– Sie eine Chance haben, ihr Gerät innerhalb der Garantie/Gewährleistung
ersetzt zu bekommen

– Sie nachweisen können, wie lange Ihr Gerät gehalten hat,

– Wir evtl. doch eine „geplante Obsoleszenz“ nachweisen können,

Interessante links:
https://www.umweltbundesamt.de/presse/presseinformationen/elektrogeraete-werden-immer-kuerzer-genutzt

https://www.swr.de/swr2/programm/sendungen/swr2-forum/forum-fuer-die-tonne-brauchen-wir-ein-recht-auf-reparatur/-/id=660214/did=24193918/nid=660214/83udzu/index.html
Audio dazu : https://avdlswr-a.akamaihd.net/swr/swr2/forum/2019/06/swr2-forum-20190604-brauchen-wir-ein-recht-auf-reparatur.m.mp3

Auch auf dem 35. Chaos Communication Congress in Leipzig waren
Repair-Café’s Thema im Vortrag „Repair-Cafés … und warum ihr dabei mitmachen solltet“ :
 https://media.ccc.de/v/35c3-9371-repair-cafes

Und hier ein kleiner regionaler Erfahrungsbericht:
https://www.meineeifel.de/schnelle-hilfe-im-repair-cafe

Und ein Radiobeitrag des Deutschlandfunk:
DRADIO-Beitrag über Elektrogeräte-Reparaturen


Hier gibt es Hintergrundinfos zur Repair-Cafe-Initiative: http://anstiftung.pageflow.io/reparieren#17517


Die Kommentare sind geschlossen.