Wieder illegale Altöl-Entsorgung in Kalt

Wieder illegale Altöl-Entsorgung in Kalt

So nicht! Auch wenn der Kanister vom Verursacher „schön und ordentlich“ neben dem öffentlichen Mülleimer gestellt wurde, so hat dieser, gefüllt mit Altöl, dort nichts zu suchen.

Mittlerweile gibt es jede Menge Möglichkeiten Kleinmengen an Altöl auch kostenfrei, aber ordnungsgemäß entsorgen zu lassen. 

Dort abgestellt wurde der Kanister am 02.02.2021, Uhrzeit unbekannt.

Wer sachdienliche Hinweise geben kann, meldet sich bitte bei der Ortsgemeinde Kalt.

Michael Reuschler

Ortsbürgermeister

Die Kommentare sind geschlossen.